Domgymnasium NMB

Domgymnasium Naumburg

UPS
Lepsiushaus

News

Sehr geehrte Eltern, liebe Domgymnasiast_innen,

zunächst einmal wünsche ich uns für das Jahr 2021 alles Gute, Glück und Gelingen. Vor allem aber Gesundheit und Kraft für all das, was im privaten und beruflichen Alltag an Herausforderungen auf uns zukommt.

Sie werden der Presse oder dem Netz heute Morgen sicher auch entnommen haben, dass es für Sachsen-Anhalt die Vorgabe gibt, die Schulen ab Montag im Distanzunterricht weiterzuführen – mit Ausnahme der Abschlussjahrgänge. Für Schüler_innen bis zum 12. Lebensjahr sind Notbetreuungsangebote vorzuhalten, wenn Eltern systemrelevanten Berufen nachgehen, etwa in Krankenhäusern, der Pflege oder bei der Polizei. Nach dem Schulleiterbrief des Bildungsministers vom 06.01.2021 gilt das vorerst bis zum 31.01.2021. Weitere Einzelheiten als amtliche Planungsvorgaben werden derzeit erarbeitet. Was bedeutet das für uns?

Die noch im Dezember eingeteilten Gruppen A und B sind nicht mehr relevant. Ab Montag, 11.01.2021, werden wir unsere 12er_innen hier im Haus unterrichten. Alle 12er_innen richten sich bitte auf diesen Präsenzunterricht laut Stundentafel ein. Alle anderen Klassen werden durch die Fachlehrer_innen im Distanzunterricht beschult. Eine Notbetreuung 08:00-13:30 Uhr versuchen wir wegen der Unterrichtsverpflichtungen des Kollegiums vorerst durch unsere Schulsozialarbeiterin Frau Große abzusichern. Bitte zeigen Sie uns Bedarf per Mail an. Sollten Klausuren SJG 11 offen sein, sind wir sehr bemüht, diese hier im Haus zu ermöglichen, da diese Leistungen unmittelbar zum Abitur 2022 zählen. Bitte achtet dabei strikt auf die aktuellen Hygieneregeln.

Ich hoffe, dass wir mit diesem Informationsstand das Kalenderjahr 2021 schulisch geordnet in Angriff nehmen können und dass sich die Zeiten bessern.

Dr. Dirk Heinecke, Schulleiter, 07.01.2021



Powered by Domgymnasium Naumburg 2020

NEWSLETTER

Join our mailing list to receive updates on new arrivals and special offers.