Domgymnasium NMB

Domgymnasium Naumburg

UPS
Lepsiushaus

News

Sehr geehrte Eltern, liebe Domgymnasiast_innen,

vor uns liegen die letzten viereinhalb Wochen des Schuljahres 2019/2020, welches im zweiten Halbjahr durch die CoVid-19-Pandemie unter außerordentlichen Bedingungen ablief – und ablaufen wird. Ein abrupter Schulschluss über das Wochenende, Homeschooling in Zeiten des Lockdown, das sich erst entwickeln musste, vorsichtige Schulöffnungen mit strengen Hygienevorschriften und Mindestabstand, gestrecktes Abitur unserer 12er_innen in zwei Durchgängen, freiwillige Lernangebote in den Pfingstferien, Lernen in geteilten Lerngruppen in Phasen von Präsenz- und Fernunterricht, Notbetreuung und ausgesetzte Notengebung – all das sind Dinge, die vorher so noch nicht gewesen sind und von allen ein hohes Maß an Flexibilität und Verständnis verlangten und verlangen.

Vor uns liegen nun im Wesentlichen zwei Aufgaben: dieses außergewöhnliche Schuljahr rechtskonform abzuschließen, um auch für die Zukunft abzusichern, dass dieses Schuljahr als solches anerkannt wird und für unsere Schülerschaft keine Nachteile entstehen werden. Und wir müssen den Start in ein neues vorbereiten, das hoffentlich unter Bedingungen starten kann, die wir wieder als „normal“ annehmen können.

Bis zum 26.06.2020 legen unsere Abiturient_innen noch ihr mündliches Abitur ab und sind damit im Haus, binden Räume und unsere Lehrkräfte sind zusätzlich zum Präsenz- und Fernunterricht in den Prüfungskommissionen eingebunden. Nach den Prüfungen können wir mehr Schüler_innen in die nun freien Räume nehmen. Das wird bereits ab 23.06.2020 der Fall sein. Der aktuelle Präsenz-Plan ist unter Teams-Domgymnasium zu finden.

Um im neuen Schuljahr wieder in einen regulären Schul- und Unterrichtsmodus zu kommen, sind alle außerschulischen Aktivitäten in den verbleibenden Wochen ausgesetzt. Selbst die Projektwoche ist abgesagt und die Zeit soll dazu genutzt werden, Lücken aufzuarbeiten, um sie langfristig schließen zu können. Viel von dem, was vor uns liegt, werden wir also in das nächste, vielleicht auch in die nächsten Jahre mitnehmen müssen.

Liebe Eltern, bitte denken Sie weiterhin an die durch das MB vorgeschriebenen Gesundheitszettel am ersten Tag in der Woche. Das gilt auch und vor allem für die letzten drei Tage/Zeugnisausgabe. Für den Zeugnistag wird es einen Extraplan geben, Schule wird bis 11:15 Uhr sein.

Wir hoffen sehr, dass wir mit diesem Plan, der uns die gesetzlichen Hygienestandards einhalten lässt, alle zusammen gesund in die Sommerferien kommen und es in Naumburg keinen Infektionsherd wie zurzeit in Berlin, Magdeburg oder Gießen geben wird. All das verlangt aber auch, dass wir uns bewusstmachen, dass wir bis zu den ersehnten Sommerferien noch eine Strecke Weges unter ungewöhnlichen Bedingungen gemeinsam gehen müssen. Ich wünsche allen an diesem langwierigen und schwierigen Prozess Beteiligten Kraft und Zuversicht, Mut und Motivation – vor allem aber Gesundheit und Wohlergehen.

Dr. Dirk Heinecke, Schulleiter

Powered by Domgymnasium Naumburg 2020

NEWSLETTER

Join our mailing list to receive updates on new arrivals and special offers.